Wie werden zuküftige LTO Ultrium-Generationen hergestellt?

Zukünftige LTO Ultrium-Generationen werden ausschließlich auf Basis der neuen Bariumferrit-Technologie hergestellt. Bei BaFe-Medien schweben genau wie bei MP-Bändern magnetische Teilchen in einem Substrat, die BaFe-Partikel sind jedoch kleiner als die Metallpartikel in MP-Bändern. Das bedeutet, dass BaFe-Partikel bessere magnetische Eigenschaften besitzen, deren Bedeutung mit der Flächendichte – und somit der Kapazität – der Medien wächst.

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn